Mittwoch, 19.06.2024

Eltern-Kind-Büro und Betriebskita: So begehrenswert sind Siemens und Adidas für Eltern

Tipp der Redaktion

Johannes Weber
Johannes Weber
Johannes Weber ist ein erfahrener Politikjournalist, der mit seiner tiefgehenden Analyse und seinem fundierten Wissen beeindruckt.

Eine k\u00fcrzlich durchgef\u00fchrte Umfrage unter Dax-Konzernen hat ergeben, dass Siemens und Adidas als besonders attraktiv f\u00fcr Eltern gelten. Die Umfrage beleuchtet die familienfreundlichen Angebote, die diese Unternehmen bereitstellen, um im harten Wettbewerb um Fachkr\u00e4fte zu bestehen.

Laut einer Umfrage des ‚Handelsblatts‘ haben Dax-Konzerne Auskunft \u00fcber ihre Attraktivit\u00e4t f\u00fcr Familien gegeben. Dabei wurde deutlich, dass Unternehmen wie Siemens und Adidas mit ihren Angeboten wie Betriebskita und Eltern-Kind-B\u00fcro besonders hervorstechen. Diese familienfreundlichen Ma\u00dfnahmen sind ein entscheidender Wettbewerbsfaktor im Ringen um hochqualifiziertes Personal.

Es wird deutlich, dass Unternehmen im Wettbewerb um Fachkr\u00e4fte auch verst\u00e4rkt auf die Bed\u00fcrfnisse von Familien eingehen m\u00fcssen. Die Investition in Ma\u00dfnahmen wie Betriebskita und Eltern-Kind-B\u00fcro zahlt sich aus, wie Siemens und Adidas zeigen. Diese Unternehmen haben sich mit ihren familienfreundlichen Initiativen einen klaren Wettbewerbsvorteil gesichert und k\u00f6nnen damit Fachkr\u00e4fte f\u00fcr sich gewinnen.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten