Mittwoch, 19.06.2024

Kampf um Entschädigung von Corendon: Fränkische Passagiere setzen auf Vollstreckungsbescheid und Anwälte

Tipp der Redaktion

Sabrina Neumann
Sabrina Neumann
Sabrina Neumann ist eine investigative Journalistin, die mit ihrer Hartnäckigkeit und ihrem Engagement für die Wahrheit beeindruckt.

Eine Familie aus Franken kämpft seit eineinhalb Jahren um Entschädigung von der Fluggesellschaft Corendon aufgrund eines verspäteten Fluges. Trotz bestehender Rechtsansprüche werden Entschädigungen bei verspäteten Flügen nicht immer durch Fluggesellschaften ausgezahlt.

Themen: Entschädigungsansprüche bei verspäteten Flügen, rechtliche Auseinandersetzung mit Fluggesellschaften

Wichtige Details und Fakten:
– Die Familie fordert seit 1,5 Jahren Entschädigung von Corendon.
– Das Recht ist auf ihrer Seite, aber bislang wurde keine Entschädigung gezahlt.
– Der Fall ist nicht isoliert und betrifft auch andere Passagiere.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten