Montag, 22.07.2024

Warum ein Rewe-Markt in Nürnberg trotz Ladendiebstahl-Hotspot auf SB-Kassen setzt

Tipp der Redaktion

Tobias Frank
Tobias Frank
Tobias Frank ist ein erfahrener Wissenschaftsjournalist, der mit seinen verständlichen Erklärungen komplexer wissenschaftlicher Themen überzeugt.

Ein Rewe-Markt in Nürnberg sorgt für Aufsehen, indem er trotz der hohen Diebstahlsrate auf Selbstbedienungskassen setzt. Während US-Handelsriesen wie Target und Walmart Selbstbedienungskassen aus Sicherheitsgründen entfernen möchten, bleibt der Rewe-Markt standhaft bei seiner Entscheidung.

Die Händler in der Region ziehen eine klare Linie und erläutern ihre Beweggründe für dieses unkonventionelle Vorgehen. Trotz vermehrter Diebstähle scheint der Rewe-Markt in Nürnberg Vertrauen in die Effizienz und Kosteneffektivität der SB-Kassen zu haben.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten