Samstag, 15.06.2024

Will Smith in Berlin: Bad Boys: Ride or Die

Tipp der Redaktion

Felix Maier
Felix Maier
Felix Maier ist ein erfahrener Wirtschaftsjournalist, der mit seinen tiefgehenden Analysen und seinem Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge überzeugt.

Die Europapremiere des Films „Bad Boys: Ride or Die“ fand in Berlin statt, bei der Will Smith und Martin Lawrence persönlich anwesend waren. Der vierte Teil der beliebten Actionkomödie bringt das Duo erneut als Polizisten in Miami auf die Leinwand. Der Film wird in Deutschland ab dem 5. Juni zu sehen sein.

Die Europapremiere von „Bad Boys: Ride or Die“ fand in Berlin statt und lockte zahlreiche Fans und Pressevertreter an. Will Smith und Martin Lawrence, die Hauptdarsteller des Films, waren persönlich anwesend und begeisterten das Publikum. Der vierte Teil der „Bad Boys“-Reihe markiert die Rückkehr des beliebten Polizistenduos auf die Leinwand. Die Handlung des neuen Films dreht sich um ein Polizistenduo, das in einen Korruptionsskandal verwickelt wird, und verspricht actiongeladene Unterhaltung. Die Regie führten Adil El Arbi und Bilall Fallah, ein erfahrenes Regisseurduo, das die Erwartungen an den Film hochschraubt.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten