Samstag, 15.06.2024

Don Winslow präsentiert sein letztes Buch: Stadt in Trümmern

Tipp der Redaktion

Miriam Fischer
Miriam Fischer
Miriam Fischer ist eine kreative Redakteurin, die mit ihrer Fähigkeit, packende Geschichten zu erzählen und ihre Leser zu fesseln, bekannt ist.

Der Bestsellerautor Don Winslow hat sein letztes Buch ‚City in Ruins‘ vorgestellt, mit dem er seine jahrzehntelange Trilogie abschließt. Nach mehr als 30 Jahren als Schriftsteller plant er, sich dem politischen Aktivismus und dem Kampf gegen Donald Trump zu widmen.

Das Buch ‚City in Ruins‘ markiert das Ende einer langjährigen Reihe über den Charakter Danny Ryan. Winslow beendet damit seine erfolgreiche Karriere als Schriftsteller und möchte sich nun politischen Themen widmen. Er plant, gegen Donald Trump aktiv zu werden und setzt damit ein Zeichen für seinen zukünftigen Fokus auf politische Anliegen.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten